• Fußball in Berstadt

  • Senioren

  • Jugend

  • SOMA

Copyright 2022 - Custom text here

SG II unterliegt auch Gambach

SG Wohnbach/Berstadt II – FC Gambach I 1:3 (12.09.2021)
Ohne Chance blieb die zweite Mannschaft der SG nach den Niederlagen gegen Florstadt und Wisselsheim auch gegen die erste Garde des FC Gambach. In einem schwachen Spiel unterlag die SG verdient mit 1:3. Dabei startete die SG eigentlich gut in die Partie und hatte durch Laurenz Huber und Paul Christ gleich zwei gute Möglichkeiten, um selbst in Führung zu gehen. Der anfängliche Druck ließ aber schnell nach und die Partie verflachte. In der 20. Minute musste dann die Pfeife von Interims-Schiedsrichter Benjamin Kraus, der kurzfristig einsprang, da sich für diese Partie kein Schiedsrichter fand, ausgetauscht werden. Mit neuer Pfeife ausgestattet, setzte Kraus seine souveräne Spielleitung fort. Bis zur 30. Minute tat sich auf dem Rasen nicht viel. Dann zog Tim Besler einfach mal aus 25 Metern ab und traf unhaltbar und platziert ins rechte Eck. Mit der Führung im Rücken übernahmen die Gäste nun die Kontrolle und kamen zu weiteren Chancen. Einen langen Einwurf von Johann Meißner verlängerte Tobias Habermann an die Latte. Kurz vor der Pause entschärfte Tobias Scheld einen Schuss aus der Drehung von Jannik Kasper. Nach der Pause legten die Gäste dann durch Jannik Kasper nach und erhöhten auf 2:0. Von der SG kam offensiv so gut wie nichts. Nach dem 3:0 durch Sebastian Krätschmer war die Partie entschieden. Erst in den Schlussminuten, als es die Gäste auch merklich ruhiger angehen ließen, kam die SG wieder zu Gelegenheiten und zumindest zum Ehrentreffer durch Tobias Habermann, der einen Cech-Freistoß direkt verwertete und unter die Latte traf. Kurz danach war Schluss. Für die SG steht nun erstmal keine weitere englische Woche an. Die zweite Mannschaft kann sich am kommenden Wochenende beim Schlusslicht Gambach/Oppershofen II rehabilitieren.

Mannschaftsaufstellung SG Wohnbach/Berstadt II:
Scheld – Habermann, Scherer, Neugebauer – Bommersheim (ab 73. Kilb), Köhler (ab 7. Winkelmann (ab 81. Ittner)), Cech, Ittner (ab 46. Köhler), Huber (ab 73. Heeger), Weidle  – Christ (ab 86. Bommersheim)

Tore:
0:1 Tim Besler (30.)
0:2 Jannik Kasper (48.)
0:3 Sebastian Krätschmer (62.)
1:3 Tobias Habermann (85.) (Vorlage: Marco Cech)

Besondere Vorkommnisse:
Keine

f m

KSV 1922 Berstadt e.V.