• Fußball in Berstadt

  • Senioren

  • Jugend

  • SOMA

Copyright 2021 - Custom text here

Spielberichte 2012/13

Fußballerische Lehrstunde

SG Wohnbach / Berstadt I - FV Bad Vilbel I 0:9 (20.09.2012)
Die TV-Übertragungen der Europapokalspiele sowie die kalten Herbsttemperaturen hielten wohl viele eingeplante Zuschauer vom Berstädter Sportplatz fern. Vor magerer Kulisse gab der Verbandsligist sofort das Tempo vor und signalisierte, hier nichts anbrennen zu lassen. Fast eine halbe Stunde lang hielt die SG dem Vilbeler Dauerfeuer stand, aber dann machten die Gäste Ernst. Mit Flachpassspiel und sicheren Kombinationen kam der hohe Favorit zu neun Treffern durch Knell (29., 73., 80. Min.), Alempic (33. Min.), Pröckl (37., 51. Min.), N. Uslu (55., 70. Min.) und Albert (75. Min.). Selten kamen die tapfer kämpfenden WoBe-Spieler über die Mittellinie. Dennoch entwischte Paskuda zwei Mal seinen Bewachern nach Steilpässen von Klaus und Straub (79., 82. Min.), aber der Ehrentreffer blieb der stark ersatzgeschwächten SG versagt. Für Wohnbach / Berstadt ist nun der Kreispokal 2012/13 beendet.

Mannschaftsaufstellung SG Wohnbach / Berstadt I:
1 Belzer (ab 62. Min. 22 Weiß) - 3 Neugebauer, 13 Zon, 11 Tacke - 7 Klaus (ab 58. Min. 6 Biek), 8 Zinsheimer, 4 Stüber (ab 78. Min. 7 Klaus), 2 Moll - 14 Straub - 15 Seipel, 10 Paskuda

Tore:
0:1 Knell (29. Min.)
0:2 Alempic (33. Min.)
0:3 Pröckl (37. Min.)
0:4 Pröckl (51. Min.)
0:5 N. Uslu (55. Min.)
0:6 N. Uslu (70. Min.)
0:7 Knell (73. Min.)
0:8 Albert (75. Min.)
0:9 Knell (80. Min.)

Besondere Vorkommnisse:
Keine

Fehlende Spieler SG WoBe:
Eckert, Kolodziej, M. Müller, Nöding, Paramore, Pfister

Heimdreier lässt durchatmen

SG Wohnbach / Berstadt I - SG Rodheim I 2:1 (16.09.2012)
Gleich fünf Stammkräfte mussten vor Spielbeginn ersetzt werden. Kolodziej traf mit einem 43-Meter-Knaller (!) nur die Latte. Ein Doppelschlag kurz vor und nach der Pause entschied das hart umkämpfte Spiel gegen den Tabellenletzten. Dem 1:0 durch Paskuda nach Diagonalpass Kolodziej (45. Min.) folgte das 2:0 durch den 20m-Sonntagsschuss von Paramore nach scharfer Rechtsflanke von Straub (50. Min.). Nach dem 2:1-Anschlusstreffer von Wies (62. Min.) stellten sich die WoBe-Spieler hinten rein und brachten das Ding über die Zeit. Als der Schlusspfiff ertönte, war man einfach nur froh, die Punkte geholt zu haben. Rodheim erwies sich als denkbar schlechter Verlierer. Nachdem es in der Nachspielzeit gelb-rot für Schwegler (Meckern und SR-Beleidigung) gegeben hatte, traten die Gäste zum Abschied noch die Kabinentür ein. Sei's drum: Der Anschluss ans Tabellen-Mittelfeld ist zunächst hergestellt.

Mannschaftsaufstellung SG Wohnbach / Berstadt I:
1 Belzer - 3 Neugebauer, 13 Zon, 11 Tacke - 2 Moll, 8 Zinsheimer, 4 Kolodziej, 6 Paramore - 14 Straub (ab 89. Min. 9 Stüber) - 15 Seipel (ab 70. Min. 5 Bommersheim), 10 Paskuda

Tore:
1:0 Paskuda (45. Min.)
2:0 Paramore (50. Min.)
2:1 Wies (62. Min.)

Besondere Vorkommnisse:
Gelb: Moll (Foulspiel)
Gelb-Rot: Schwegler (Meckern und SR-Beleidigung, 90. Min.)

Fehlende Spieler SG WoBe:
Eckert, Nöding, Klaus, M. Müller, Pfister

Ausgekontert

SG Wohnbach / Berstadt II - SG Rodheim II 2:5 (16.09.2012)
Rodheim ging durch einen Kopfball von Arnold nach Ecke Reidelbach in Führung (19. Min.). Rieß glich per Abstauber nach einem Biek-Schuss aus (38. Min.), doch die Gäste konterten erfolgreich. Schreml umkurvte zum 1:2 (63. Min.) WoBe-Keeper Weiß, der dann Adamek im 16er zu Fall brachte. Den Strafstoß verwandelte Arnold zum 1:3 (80. Min.). Sebastian Müller, der zuvor nur den Pfosten traf, verkürzte nach Eckstoß Jahn auf 2:3 (84. Min.). Das Eigentor von Pfeiffer (89. Min.) und ein weiterer Konter, abgeschlossen von Reidelbach, führten zur 2:5-Niederlage. Die Reserve belegt derzeit Platz 9.

Mannschaftsaufstellung SG Wohnbach / Berstadt II:
1 Weiß - 4 Kilb (ab 9. Min. 2 Pfeiffer), 5 Schmidt, 15 Häuser - 6 Emmel (ab 36. Min. 12 Jahn), 9 Stüber, 8 Dippel, 13 Biek (ab 70. Min. 6 Emmel) - 10 Diehl (ab 55. Min. 14 S. Müller) - 11 Koppe, 7 Rieß (ab 62. Min. 10 Diehl)

Tore:
0:1 Arnold (19. Min.)
1:1 Rieß (38. Min.)
1:2 Schreml (63. Min.)
1:3 Arnold (Foulelfmeter, 80. Min.)
2:3 S. Müller (84. Min.)
2:4 Pfeiffer (Eigentor, 89. Min.)
2:5 Reidelbach (90. Min.)

Besondere Vorkommnisse:
Gelb: Rieß (Foulspiel), Diehl (Meckern)

Weiter im Aufwind

VfR Butzbach I - SG Wohnbach / Berstadt I 1:5 (13.09.2012)
Mit Spielfreude und der richtigen Einstellung gegen den Tabellen-Nachbarn aus Butzbach konnte die SG ihren 2. Saisonsieg einfahren. Nach Steilpass Pfister erzielte Paskuda das 0:1 (16. Min.). Filbert glich nach Sololauf auf dem rechten Flügel zum 1:1 aus (38. Min.). Danach zog man durch die Tore von Pfister (58. Min. Eckstoß Klaus), Moll (61. Min. Vorlage Paskuda), und zwei weiteren Treffern von Paskuda (74. Min. Vorlage Moll sowie 85. Min. Vorlage Straub) auf 1:5 davon. Wohnbach / Berstadt hat nun die Abstiegsränge verlassen und weilt auf Platz 13.

Mannschaftsaufstellung SG Wohnbach / Berstadt I:
1 Belzer - 3 Neugebauer, 13 Zon, 5 Nöding - 8 Zinsheimer, 4 Kolodziej, 9 M. Müller (ab 36. Min. 2 Moll), 7 Klaus (ab 75. Min. 12 Paramore) - 6 Pfister - 15 Seipel (ab 80. Min. 14 Straub), 10 Paskuda

Tore:
0:1 Paskuda (16. Min.)
1:1 Filbert (38. Min.)
1:2 Pfister (58. Min.)
1:3 Moll (61. Min.)
1:4 Paskuda (74. Min.)
1:5 Paskuda (85. Min.)

Besondere Vorkommnisse:
Gelb: Nöding (Meckern)

Fehlende Spieler SG WoBe:
Eckert, Tacke

In letzter Minute

VfR Butzbach II - SG Wohnbach / Berstadt II 2:3 (13.09.2012)
In der ersten Hälfte hätte man bereits öfter treffen müssen. Der zwischenzeitliche 2-Tore-Vorsprung wurde wieder verspielt. Diehl hatte früh nach Foul an Koppe per Strafstoß zum 0:1 getroffen (3. Min.) und Koppe auf 0:2 nach Querpass Biek erhöht (19. Min.). Der VfR kam stärker auf und glich durch zwei Tore von Heinemann wieder aus (24. und 63. Min.). Buchstäblich in letzter Minute gelang Dippel nach Eckstoß Jahn der erlösende 3:2-Siegtreffer für die SG-Reserve.

Mannschaftsaufstellung SG Wohnbach / Berstadt II:
1 Scherer - 3 Töpfer (ab 46. Min. 12 Jahn), 14 Straub, 13 Kilb - 8 Bommersheim, 9 Stüber, 5 Dippel, 11 Paramore - 10 Diehl (ab 80. Min. 4 Koppe) - 4 Koppe (ab 46. Min. 2 S. Müller, ab 78. Min. 6 Wißmann), 7 Biek

Tore:
0:1 Diehl (Foulelfmeter, 3. Min.)
0:2 Koppe (19. Min.)
1:2 Heinemann (24. Min.)
2:2 Heinemann (63. Min.)
2:3 Dippel (90. Min.)

Besondere Vorkommnisse:
Keine

f m

KSV 1922 Berstadt e.V.