• Fußball in Berstadt

  • Senioren

  • Jugend

  • SOMA

Copyright 2019 - Custom text here

SG unterliegt KOL-Absteiger

SG Wohnbach/Berstadt - SC Dortelweil II 2:4 (02.08.2019)
Zum Saisonauftakt unterlag die SG dem Absteiger aus Dortelweil mit 2:4. In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein offener Schlagabtausch in dem beide Abwehrreihen nicht den sichersten Eindruck hinterließen. Die SG erwischte den besseren Start und ging bereits nach 6 Min. in Führung. Patrick Liboschik tankte sich auf der linken Außenbahn durch und bediente in der Mitte Christopher Zorbach der volley aus 10 Metern zur frühen Führung für die SG traf. Nur 8 Min. später bot sich Timo Schmidt die große Chance auf 2:0 zu stellen, sein Kopfball nach Melius-Freistoß konnte Lucas Kötter im Tor des SCD aber grade noch abwehren. In der 18. Min. dann der Ausgleich für die Gäste aus dem Süden der Wetterau. Christian Burdenski kam nach einem Eckball ungehindert zum Kopfball und hatte Glück das der Ball noch abgefälscht im langen Eck einschlug. Nach 30. Min. hatte Tim Stahl die Chance die Partie zu drehen, scheiterte aber im 1 gegen 1 an Jonas Mößer im Tor der SG. Was Stahl noch misslang, machte Ralf Widmann 2 Minuten später besser. Nach einem Solo durch die SG Hintermannschaft wurde Widmann von Maxi Koppe angeschossen und der Ball sprang zum 2:1 für die Gäste ins Tor. Den Doppelschlag perfekt machte Sebastian Schlosser der wiederum nur 2 Minuten später mit einem Fernschuss auf 3:1 für die Gäste stellte. Die SG kämpfte sich aber zurück. Erneut war Zorbach zur Stelle und verwertete eine Melius-Ecke per Kopf zum Anschlusstreffer. Kurz vor der Pause hatte Neuzugang Dennis Buchholz Pech, als er nach einem Zorbach Querpass im Fallen aus 3 Metern an Kötter scheiterte.
In der 2ten Halbzeit lies das Tempo des Spiels dann deutlich nach. Als Tim Stahl in der 56. Min. mit einem Fernschuss genau in den Winkel traf, war eine Vorentscheidung gefallen. Die SG versuchte noch mal Druck aufzubauen und als Zorbach in der 63. Min. alleine aufs Tor zusteuerte, keimte noch mal Hoffnung auf. Florenz Fiebig eilte zurück und brachte Zorbach regelwidrig zu Fall und handelte sich die Rote Karte ein. Aber auch in Überzahl gelang es der SG nicht mehr Chancen heraus zu spielen. Dortelweil dominierte nun das Spiel und hatte bei einem Widmann Pfostenschuss in der 77. Min. noch Pech.

Tore:
1:0 Christopher Zorbach (2.)
1:1 Burdenski (15.)
1:2 Widmann (27.)
1:3 Schlosser (30.)
2:3 Christopher Zorbach (31.)
2:4 Stahl (58.)

Mannschaftsaufstellung SG Wohnbach/Berstadt I:
Mößer – Agbulut – Koppe, Michel, Schmidt T. (ab 78. Zinsheimer), Schmidt M. – Dimmer, Melius (ab 65. Klaus), - Liboschik (ab 74. Osman), Zorbach, Buchholz

f m

KSV 1922 Berstadt e.V.