• Fußball in Berstadt

  • Senioren

  • Jugend

  • SOMA

Copyright 2019 - Custom text here

Niederlage zum Saisonauftakt

SG Wohnbach/Berstadt II - TSV Ostheim II 1:2 (01.08.2019)
Zum Saisonauftakt unterlag die SG dem TSV Ostheim mit 1:2. Die durch Erstmannschaftsspieler verstärkten Gästen gingen durch einen Konter nach 20 Min. in Führung. Nach Vorarbeit von Gregor Gall vollstreckte Martin Zinkl aus kurzer Distanz. Hektisch wurde es in der 40. Minute als der Torschütze nach einer Tätlichkeit an Chris Neugebauer mit Rot das Feld verlassen musste. Die beste Chance der SG im ersten Durchgang hatte Marc Bommersheim unmittelbar vor Pause als er jedoch kein Druck auf den Ball bekam und dieser aus 5 Metern Entfernung leichte Beute für Ostheims Keeper Müller werden sollte.
Auch zu Beginn der 2ten Halbzeit hatte die SG viel Ballbesitz, Ostheim verteidigte jedoch clever und so ergaben sich keine Torchancen. Dies änderte sich mit der Einwechslung von Tobias Scheld als Mittelstürmer. Mit einem geschickten Zuspiel auf Justin Schmidt leitete er die erste Großchance der SG in der 64. Min. ein. Schmidt scheiterte mit seinem Schuss am Ostheimer Keeper. Auch am Ausgleich war Scheld beteiligt. Einen langen Ball verlängert er genau in den Lauf von Dirk Pfeffer, der aus 16 Meter volley sehenswert in den Winkel traf. Die SG konnte den Druck jedoch nicht aufrecht halten. Das Spiel wog hin und her ohne das sich große Chancen ergaben. Als viele schon mit einem Unentschieden rechneten, gelang den Gästen der Lucky Punch in der 85. Min. Lucas Scheer wurde auf 16er Höhe bedient, setzte sich im Strafraum geschickt gegen mehrere SG Spieler durch und traf zum 2:1 Siegtreffer.

Tore:
0:1 Zinkl (20.)
1:1 Dirk Pfeffer (66.)
1:2 Scheer (84.)

Mannschaftsaufstellung SG Wohnbach/Berstadt II:
Lachmann- Zinsheimer, Kilb (ab 61. Scheld), Neugebauer – Bommersheim, Ortmann, Pfeffer, Bonarius (ab 76. Köppert), Diehl (ab 46. Mühlhans) – Ittner, Schmidt

f m

KSV 1922 Berstadt e.V.